Markus Widmer's David Cronenbergs 'The Fly' als Remake (German Edition) PDF

By Markus Widmer

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Filmwissenschaft, be aware: 1, Universität Zürich (Filmwissenschaftliches Seminar), Veranstaltung: Das Phänomen Remake, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll David Cronenbergs The Fly (1986) als Remake von Kurt Neumanns The Fly (1958) interpretieren. Das erste Kapitel wird zeigen, daß diese Lesart gerechtfertigt ist, obwohl die Bezüge des zweiten movies auf den ersten bei einer oberflächlichen Visionierung kaum ins Auge springen.1 Dieses Kapitel wird die tiefgehenden Parallelen zwischen den Motiven, dem Plot und der Figurenkonstellation der beiden Filme aufzeigen und sie in einer Kernhandlung zusammenfassen. Die restliche Arbeit wird einen conversation des Cronenberg-Films mit dem Neumann-Film aufzeigen und auf Strategien eingehen, nach denen das Remake den Hypotext verändert. Die erste Strategie ist eine dramaturgische Konzentration. Cronenberg verkleinert die Figurenkonstellation und gibt der männlichen Hauptfigur mehr Raum.2 Außerdem akzentuiert er die melodramatische Handlung des movies und verknüpft diese enger mit der technology Fiction Handlung. In den letzten beiden Kapiteln wird es dann um die Thematik der beiden Filme gehen. Hier wendet Cronenberg eine Strategie an, die ich Verinnerlichung-Veräußerlichung nenne; er greift Themen und intent auf, verlegt sie ins Innere der Figuren, nur um dieses Innerste wieder nach außen zu kehren. Diese Strategie werde ich anhand von vier Beispielen erläutern, bei denen ich Parallelen und Unterschiede zwischen den beiden Filme darstellen werde, um dann die Konsequenzen der Unterschiede zu deuten.

Show description

Continue reading "Markus Widmer's David Cronenbergs 'The Fly' als Remake (German Edition) PDF"

Get Jugendprotestkleidung: Halbstarke, Existenzialisten, PDF

By Kristina Ko

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich layout (Industrie, Grafik, Mode), observe: 1,3, Universität Paderborn, Veranstaltung: Vom New glance zum Hippie glance: Mode und layout der 1950er und 1960er Jahre, Sprache: Deutsch, summary: Widerstand, Protest, Abgrenzung, Anderssein, ein neues Lebensgefühl- all das sind Aktionen, die mittels Kleidung und Auftreten zum Ausdruck gebracht werden können. In der folgenden Hausarbeit sollen die Funktionen der sogenannten „Jugendprotestkleidung“ näher beleuchtet, und damit die Intentionen ihrer Träger offenbart werden. Dabei konzentriere ich mich auf die Jugend(sub)kulturen der 50er und 60er Jahre: Halbstarke, Teddy-Boys, Existenzialisten, Rocker, Hippies und Gammler. Für mich battle es besonders interessant zu sehen, was once die einzelnen Gruppierungen der Jugendlichen ausmacht und wie sie ihrem Kleidverhalten gewisse Protestnoten verleihen. Wogegen oder gegen wen richtet sich ihr Protest? Sind politische oder gesellschaftskritische reason vorzufinden? Und ferner, gibt es Kleidungsstücke, die starken Einfluss auf die Mode allgemein haben?

Show description

Continue reading "Get Jugendprotestkleidung: Halbstarke, Existenzialisten, PDF"

New PDF release: Liebe in zwanzig Teilen (German Edition)

By Lola Linden

Die Symbiose aus Lyrik und bildender Kunst erzeugt ein besonders spannendes kreatives Feld. Lola Linden hat die von ihr geschaffenen Collagen bzw. Ölbilder - neben der manifesten bildnerischen Darstellung - auch lyrisch abgebildet und dies nun in Buchform verarbeitet.
Die Kombination soll dem Leser/Betrachter die Möglichkeit geben, durch die Interpretation in Wort noch tiefer in das Bild einzutauchen bzw. mittels der visuellen Ergänzung des Bildes die Lyrik in einer umfassenderen shape auf sich wirken zu lassen.
Die künstlerische Technik reicht von Ölmalerei auf Leinwand bzw. Holz über Acryl auf Karton oder Leinen bis hin zur university auf obgenannten Untergründen.
Thematisch liegt der Fokus auf dem unergründlichsten menschlichen Gefühl - der Liebe und ihrer Spielarten und Ausprägungen.
Systematisch gestaltet sich der Aufbau des Buches so, dass die einzelnen Teile aus der Reihe "Liebe" unterbrochen werden von den "Blicken" und anderen lyrischen Texten.

Show description

Continue reading "New PDF release: Liebe in zwanzig Teilen (German Edition)"

Bruno Desse's Franchino Gaffurio und die Wiederentdeckung der antiken PDF

By Bruno Desse

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Musik der Renaissance ist wahrhaftig ein buntscheckiges Gebilde. In der Tat ist sie nicht durch einen eindeutigen Stil gekennzeichnet, der etwa eine Palette von Kompositions- und Spieltechniken bereitgestellt hätte; vielmehr handelt es sich bei ihr um einen Komplex aus sozialen Begebenheiten, intellektuellen Stimmungen, Wünschen und Angewohnheiten der Spielenden, intrakulturellen Kommunikationsformen u.v.m. Diese Vielseitigkeit lässt sich nicht zuletzt an der Fülle verschiedener Musikbegriffe ablesen, die diese Zeit prägen: Musica theorica, speculativa, practica, mundana, humana, instrumentalis, inanimata usw. sind ein Zeugnis für die unglaubliche Vielfalt, die der Musik jener Epoche innewohnt. Recht treffend wurde sie daher desöfteren in der Literatur als „Matrix“ musikalischer Energien bezeichnet.
Etwas Klarheit in dieser verwirrende Vielfalt zu stiften sowie die wichtigsten Strömungen in der musikalischen Entwicklung aufzuzeigen ist das Anliegen dieser Arbeit. Dabei soll insbe-sondere aufgezeigt werden, wie die aufkommende Auseinandersetzung mit antiken klassischen Autoren im 15. und sixteen. Jahrhundert das musikalische Denken veränderte. Dies sollte nicht als Auseinandersetzung mit dem sogenannten „musikalischen Humanismus“ missverstanden werden, der nur unzureichend mit dem Interesse an klassischen Autoren beschrieben wäre. Vielmehr soll in einem räumlich relativ beschränkten Gebiet, nämlich Italien – und hier wiederum quick ausschließlich für Venedig, Rom, Florenz und Mailand – untersucht werden, wie groß die Wirkung battle, die von der intensiven Arbeit mit antiken Autoren ausging. In diesem Zusammenhang wird eine individual ganz besonderer Aufmerksamkeit bedürfen: der Musiktheoretiker, Komponist und Kapellmeister Franchino Gaffurio.

Show description

Continue reading "Bruno Desse's Franchino Gaffurio und die Wiederentdeckung der antiken PDF"

Download e-book for kindle: Emils Welt (German Edition) by Wilfried Hackbeil

By Wilfried Hackbeil

30 Fragen, die die Welt bedeuten- "Emils Welt". Diese kuriose Mischung aus Videothek, Bibliothek und Literaturklub mitten im Herzen einer Großstadt wird von Emil betrieben, der mit seinen Stammgästen über Filmklassiker, den Kanon der Literatur und über das Leben im Allgemeinen philosophiert.
Im Kreise seiner Gäste und Freunde sinniert der allmählich alternde Emil nostalgisch über den Stellenwert von movie und Literatur in unserer Gesellschaft. Eines Morgens heftet er schließlich 30 Fragen an die Wand, von deren Beantwortung er die Schenkung seines geliebten Geschäfts abhängig machen will.
Seine schockierten Stammgäste versuchen sogleich, Emil von der Geschäftsaufgabe abzubringen und ihn zur Zurückziehung seiner Fragen zu bewegen. Durch einen unvorhergesehenen Zwischenfall rückt "Emils Welt" kurzfristig in den Hintergrund. Dennoch verstreicht unaufhaltsam die verbleibende Zeit, um die subjektiven und schwierigen Fragen Emils zu beantworten oder diesen doch noch zur Fortführung seines Geschäfts zu bewegen.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Emils Welt (German Edition) by Wilfried Hackbeil"

Download e-book for iPad: Pathos, Affekt, Gefühl. Die Emotionen in den Künsten: Die by Klaus Herding,Bernhard Stumpfhaus

By Klaus Herding,Bernhard Stumpfhaus

In bisher einzigartiger Weise fasst dieser Band über die Grenzen der Disziplinen hinweg, aber auch Theorie und Praxis übergreifend die aktuelle Debatte zu den Emotionen in den Künsten zusammen. Die Aufsätze ermöglichen Fachleuten und interessierten Laien einen profunden Einblick in die Frage, was once unter Affekt und Gefühl verstanden werden kann und wie Emotionen in den Künsten wirksam werden. Mit Beiträgen u.a. von den Architekten Peter Eisenman und Daniel Libeskind, dem Dichter und Büchner-Preisträger Thomas Kling, dem Komponisten Dieter Schnebel, den Philosophinnen Agnes Heller und Brigitte Scheer, dem Psychologen Rainer Krause unddem Kunsthistoriker Werner Hofmann. Pluspunkte: interdisziplinärer Sammelband, der Theorie und Praxis verbindet bekannte Namen unter den Beiträgern, u.a. die Architekten Peter Eisenmann und Daniel Libeskind umfassender Überblick über die Debatte zu Emotionen in den Künsten, für interessierte Laien sowie für Fachleute

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Pathos, Affekt, Gefühl. Die Emotionen in den Künsten: Die by Klaus Herding,Bernhard Stumpfhaus"

Dieter Unger's Aufzüge und Fahrtreppen: Ein Anwenderhandbuch (German PDF

By Dieter Unger

Das umfassende Nachschlagewerk bietet einen herstellerübergreifenden Überblick zu Planung und Betrieb von Aufzügen und Fahrtreppen. Es gibt eine schnelle Übersicht der grundlegenden Normen und technischen Regelwerke. Diese werden mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis erläutert. Mit wichtigen Tipps und konkreten Ratschlägen, die direkt in ihre tägliche Arbeit einfließen können, richtet sich das Buch an Ingenieure und Techniker auf dem Gebiet der Fördertechnik sowie die Betreiber solcher Anlagen.

Show description

Continue reading "Dieter Unger's Aufzüge und Fahrtreppen: Ein Anwenderhandbuch (German PDF"

Rainer Werner Fassbinder - Ein Repräsentant Deutschlands - download pdf or read online

By Tillmann Allmer

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1-, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar Rainer Werner Fassbinder, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Ausland wurde Fassbinder seinerzeit sehr viel mehr geschätzt als in Deutschland. Nachdem er einige Bekanntheit im Ausland genoss und seine Filme zu kleinen Erfolgen wurden, sprach guy auch langsam in Deutschland von Fassbinder als einen "Repräsentanten". Diese Sicht hat sich besonders nach Fassbinders Tod 1982 verstärkt. Das Buch "Fassbinder´s Germany - identification, heritage, Subject." von Thomas Elsässer versucht u.a. der Frage nachzugehen, in welchem Maße Fassbinder als Repräsentant Deutschlands gelten kann.

In dieser Arbeit werden einige Kernpunkte aus Elsässers Buch zusammenführen, um der Frage nachzugehen, weshalb Fassbinder so verschieden in Deutschland und im Ausland wahrgenommen wurde. Zunächst wird gegenübergestellt, wie sich die Rezeption Fassbinders gestaltete. Erstaunlich ist, wie stark sich die deutsche und die amerikanische Kritik voneinander unterschieden, auch in Bezug auf rein filmanalytische Fragen. Es ist schwierig eine deutsche Filmkritik zu Fassbinder zu finden, die sich alleine mit den Filmen beschäftigt und sich nicht um die individual Fassbinder schert. Im Vergleich dazu konzentrieren sich die amerikanischen Rezensionen sehr viel mehr auf die Filmsprache Fassbinders und kommen so zu ganz anderen Bewertungen der Filme.
Im nächsten Teil der Arbeit wird kurz untersucht, in welchem kulturellen Zusammenhang das Feuilleton zur Zeit Fassbinders stand. Es werden Fragen aufgeworfen, die in Westdeutschland nach dem 2. Weltkrieg bezüglich nationaler Kultur, nationaler Identität und populärer Unterhaltung bestanden, um herauszufinden, inwieweit die Wahrnehmung Fassbinders von diesen Fragen abhängen könnte. Außerdem wird analysiert, was once für eine Rolle Kino im Prozeß der deutschen Identitätsfindung hatte.
Der letzte Teil der Arbeit, konzentriert sich auf Interpretationen von Fassbinder als "Deutschland-Repräsentant". Es wird überlegt, in wie weit der Begriff "Repräsentation" auf Fassbinder überhaupt zutrifft, ob ein Vergleich Fassbinders mit Balzac aufrecht gehalten werden kann, ob Fassbinder mit Formen der Genredeutung interpretierbar ist, und was once für stilistische und inhaltliche Themen eine Rolle in den Filmen spielen könnten.

Show description

Continue reading "Rainer Werner Fassbinder - Ein Repräsentant Deutschlands - download pdf or read online"

Creatieve Marge: Die Entwicklung des Niederländischen - download pdf or read online

By Martin Frey

In den Niederlanden ist zwischen 1960 und 1990 eine einzigartige und unvergleichbare Theatervielfalt entstanden, die noch heute ihre Spuren und Einflüsse hinterläßt.

Das Off-Theater, das sogenannte Marge Theater wurde dabei zum bedeutendsten Träger unterschiedlicher Formen bestehenden Gegenwartstheaters. Als Folge davon hat Holland heute eine der innovativsten Theaterszenen in Europa.

Der Autor dieses Buches ergründet, wie es zu dieser Entwicklung kam und setzt sich mit einigen der neu entstandenen Formen, wie z.B. dem Mime- und Bewegungstheater näher auseinander.

"Kleinschalig, aber großartig! Das niederländische Off-Theater: ZumUntersuchungsgegenstand avanciert." (die tageszeitung, Berlin)

"Es ist beschämend, dass ein Ausländer dafür notwendig ist, ein solches Buch auf den Markt zu bringen!" (Skript, Amersfoort)

"Weil die Geschichte der niederländischen freien Gruppen modellhaft ist, sollte dieser Band nicht in Fachbibliotheken verstauben!" (Wirtschaftswoche, Wien)

"Was unterscheidet die Amsterdamer Off-Szene von der Österreichischen? Zwei Stichworte: aktie tomaat und kleinschaligheid" (Falter, Wien)

Show description

Continue reading "Creatieve Marge: Die Entwicklung des Niederländischen - download pdf or read online"

Get „Archipele“ des Ausnahmezustands: Konzentrationslager im PDF

By Alona Gordeew

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, be aware: 1,5, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Geographisches Institut), Veranstaltung: Räume im Ausnahmezustand, Sprache: Deutsch, summary: „Spaces of Exception“ oder auf deutsch „Ausnahmeräume“ rücken zunehmend in das Forschungsfeld der Geographie. In diesem Zusammenhang werden auf Konferenzen und in wissenschaftlichen Arbeiten solche Themen aus geographischer Sicht behandelt, die klassisch weniger der Geographie angehören als anderen wissenschaftlichen Disziplinen. So beschäftigen sich Geographen aktuell mit „Sonderräumen“ wie beispielsweise mit dem weitgehend von der Öffentlichkeit abgeschirmtem Gaza-Krieg, mit dem Gefangenenlager Guantánamo Bay und mit diversen Flüchtlingslagern, die guy auf der ganzen Welt antrifft. Die sicher am weitesten verbreitete shape dieser Ausnahmeräume bilden die verschiedenen Arten von Lagern. Heutzutage handelt es sich dabei hauptsächlich um Flüchtlingslager; in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts jedoch spielten vor allem die Konzentrationslager des Dritten Reichs und der Gulag der Sowjetunion eine große Rolle.
Diese zwei Lagersysteme gelten aufgrund ihrer Systematik und ihres großen Ausmaßes an Häftlingszahlen als die Prototypen des Lagerwesens und bilden damit eine einschneidende Rolle in der Entwicklung der Lager. Ihr gewonnenes „Fachwissen“ wird bis heute noch in Gefangenenlagern angewendet – oft unter einer vollkommen anderen Ideologie und Weltanschauung. So verwendeten bzw. verwenden Gefangenenlager aus der jüngeren Vergangenheit verschiedene Elemente und Bezeichnungen jener Lagersysteme und ziehen damit Nutzen aus dem knowledge der zwei großen Lagersysteme. Beispielsweise lassen sich die Verhörmethoden der CIA nachweislich auf Erkenntnisse aus nationalsozialistischen Menschenversuchen zurückverfolgen, welche bis in die heutige Gegenwart noch weiter perfektioniert wurden.
übernommen – insbesondere mit ihren deutschen Bezeichnungen. In einer ähnlichen shape hat der Gulag Spuren hinterlassen: Die Bezeichnung „Gulag“ wird synonym für Gefangenenlager in anderen Diktaturen – ja sogar für das von den demokratischen united states betriebene Gefangenenlager in Guantánamo Bay – verwendet, woran auch die hervorstechende Bedeutung des Gulagsystems deutlich zu erkennen ist.
Aufgrund der großen Bedeutung für spätere Lager sowie insgesamt in der Geschichte des Lagerwesens sollen in dieser Arbeit die zwei Prototypen des Lagers näher untersucht und hinsichtlich verschiedener Geographien analysiert werden.

Show description

Continue reading "Get „Archipele“ des Ausnahmezustands: Konzentrationslager im PDF"