Argumente für eine Wasserethik (German Edition) - download pdf or read online

By Grigorios Athanasiadis

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: Bevölkerungsdynamik und Ressourcenkonflikte, Sprache: Deutsch, summary: Manche nennen das Wasser „blaues Gold“. Sie betrachten es als eine wichtige Ressource, die eine unabdingbare Voraussetzung für unser Überleben darstellt. Wasser ist ein einzigartiges, begrenzt vorhandenes und unersetzliches intestine und ohne es könnte es kein Leben auf der Erde geben. Die Menschheit hat im Laufe der Jahrtausende stetig gekämpft, sich mit Trinkwasser zu versorgen. Obwohl der größte Teil der Erdoberfläche mit Wasser bedeckt ist, ist die anteilige Menge des Süßwassers am Gesamtwasser relativ gering und ungleich auf der Erde verteilt. Das hat zur Folge, dass es sowohl extrem wasserarme, als auch wasserreiche Länder gibt. Über eine Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu Trinkwasser heutzutage. Wasserkonflikte zwischen Staaten finden wegen der ungerechten Wasserverteilung statt, während menschliche Eingriffe in die Natur, wie Großbauprojekte und Umleitungen von Flüssen, zu unvorstellbaren natürlichen Katastrophen geführt haben. Wasser soll nicht als etwas Selbstverständliches gehaltet werden, weil Wasser verschmutzt, vergiftet und verschwendet werden kann.
Wenn wir nachhaltig und vernünftig mit der Ressource Wasser umgehen möchten, dann müssen wir unsere bisherigen Vorstellungen über die Nutzung des Wassers verabschieden, die die Verantwortung für die heutige Wasserkrise tragen. Die Wasserethik zielt auf eine effektivere, ausreichende und gerechte Versorgung der Menschheit mit Wasser ab, sowie auf die Erhaltung der Wasserressourcen in Zukunft. Es ist gleichermaßen wichtig für die Wasserethik, die Wasserkonflikte zwischen Staaten und die Naturkatastrophen wegen menschlichen Eingriffen zu vermeiden. Unsere Existenz hängt zum großen Teil von dem Wasser ab, und aus diesem Grund schulden wir Respekt vor der Natur und ihren Gesetzen.
Die zentrale Frage der Seminararbeit lautet: „Warum für eine Wasserethik?" In dem ersten Teil werden die globalen Wasservorräte und der Wasserverbrauch in der Landwirtschaft, Industrie und dem Haushalt in Zahlen gegeben. Ebenfalls werden zwei Beispiele des Umgangs des Menschen mit dem Wasser kurz beschrieben, nämlich das Austrocknen des Aralsees und die Wasserverteilung im Jordanbecken zwischen Israel und Palästina. In dem zweiten Teil wird eine Wasserethik vorgeschlagen, die eine nachhaltige und vernünftige Nutznießung des Wassers ermöglicht, und den Wiederkehr unserer Respekt vor der Natur wiederherstellt.

Show description

Read Online or Download Argumente für eine Wasserethik (German Edition) PDF

Best ideologies books

Konrad Adenauer und Walter Ulbricht: Antipoden im Kalten - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, notice: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Veranstaltung: Hauptseminar: Geist und Macht im Kalten Krieg im geteilten Deutschland, sixty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Konrad Adenauer und Walter Ulbricht stellen zwei Antipoden zur Zeit des Kalten Krieges dar, welche die Politik im jeweiligen Teil Deutschlands wesentlich bestimmten.

Download e-book for iPad: Partizipative Demokratie und ihre Institutionalisierung in by Florian Doerr

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: 1,2, Philipps-Universität Marburg, Veranstaltung: Arbeit und Demokratie, Sprache: Deutsch, summary: „AIG-Chef Edward Liddy verlas vor dem US-Kongress eine electronic mail, in der gedrohtwird, seine supervisor mit Klaviersaiten aufzuknüpfen.

Argumente für eine Wasserethik (German Edition) by Grigorios Athanasiadis PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: Bevölkerungsdynamik und Ressourcenkonflikte, Sprache: Deutsch, summary: Manche nennen das Wasser „blaues Gold“.

Get Women as Essential Citizens in the Czech National Movement: PDF

This learn makes use of the Czech nationwide circulate within the Austrian Empire among the past due 1820s and the overdue 1850s to envision the complicated set of social, actual, physiological, and ethical standards by which girls turned an important social and political actors answerable for the life of recent nationwide groups.

Additional resources for Argumente für eine Wasserethik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Argumente für eine Wasserethik (German Edition) by Grigorios Athanasiadis


by Robert
4.1

Rated 4.37 of 5 – based on 42 votes